uckermarksafari

Uckermark Safari mit Ranger Arno Schimmelpfennig

Uckermark Safari® bietet die Möglichkeit, diesen einzigartigen Landstrich auf eine besondere Art kennenzulernen. Dabei ist durch die Teilnehmerzahl von maximal acht Personen eine sehr individuelle Betreuung während der Safari möglich. Auf Wünsche innerhalb der Gruppe kann so besonders gut eingegangen werden. Dies kann sowohl die Thematik der Safari als auch die Routenplanung, die Zeitdauer oder die körperlichen Möglichkeiten der Teilnehmer betreffen. Wo und wann Rast für ein Picknick eingelegt wird, richtet sich nach den Wünschen der Teilnehmer.

Eine interessante Besonderheit ist auch die Kombination von naturkundlicher Führung und historischer sowie aktueller Regionalgeschichte.

Vom Wandermagazin den Titel „Deutschlands schönster Wanderweg“ verliehen zu bekommen ist schon etwas Besonderes. Schließlich war das Angebot enorm. Über 100 Touren standen zur Wahl. Davon, dass mit dem „Doppelten Boitzenburger“ die richtige Wahl getroffen wurde, kann sich jeder Wanderfreund selbst überzeugen. Das Schöne daran ist, dass man sich entscheiden kann, ob man den „Großen Boitzenburger“ (19,5 km) oder den „Kleinen Boitzenburger“ (10,5 km) gehen möchte. Die Gründe, für welchen man sich entscheidet, können verschieden sein: allgemeine Kondition, Tagesform, Zeitbudget oder Zusammensetzung der Gruppe. Wie man sich auch entscheidet, eine Wanderung, die man mit Begeisterung weiterempfehlen kann, wird es in jedem Fall.

Mehr Informationen unter: www.uckermarksafari.de

Kontakt
Ranger
Arno Schimmelpfennig
Funk: 0176 20 69 79 08
Telefon: 03 98 89/ 70 40 01
E-Mail: UckermarkSafari@gmx.de