Kategorie-Archiv: Freizeit

Fahrzeug- und Technikmuseum Fürstenau

Es lebe die DDR – von Ata über P70 bis Zekiwa

Entdecken Sie auf über 3000 Quadratmetern hunderte Ausstellungsstücke aus 40 Jahren DDR-Geschichte. Nach Themen sortiert finden Sie Dinge aus Haushalt und Freizeit, Spielzeug und Elektrogeräte, Möbel, liebevoll auf­bereitete Oldtimer und alte Agrartechnik. Der P70 aus dem Automobilwerk Zwickau ist ebenso zu bestaunen wie der Kult-Puppenwagen des VEB ZEKIWA aus den 50ern. Im Fahrzeug- und Technik museum in Fürstenau wird  DDR-Geschichte lebendig! weiterlesen Fahrzeug- und Technikmuseum Fürstenau >

Thomsdorf Sommerland

Urlaub erleben, mit Spaß und Abenteuer

Auf der Ferienanlage Thomsdorf Sommerland finden Sie verschiedene Ferienhäuser in unterschiedlicher Art, Beschaffenheit, Größe, Bettenzahl und Preis. Die Ferienhäuser  fügen sich harmonisch in die idyllischen Landschaftsgestaltung der Ferienanlage ein und bei der Ausstattung wurde großer Wert auf   gleichbleibend guten Wohnkomfort gelegt, damit Ihr erholsamer Aufenthalt mit der Familie ein voller Erfolg wird. Um unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht zu werden, sind einige Häuser behindertenfreundlich ausgestattet.
weiterlesen Thomsdorf Sommerland >

Kleine Kaffeerunde

Radwege_BoitzenburgBoitzenburg – Wichmannsdorf – Sternthal – Lichtenhain – Boitzenburg

Länge: 14 km Start: Tourismusinfo Boitzenburg „Alte Feuerwache“

Die Kaffeerunde führt Sie durch die sanft hügelige Landschaft des Boitzenburger Landes, vorbei an Seen und weiten Feldern. Zwischendurch finden Sie Einkehrmöglichkeiten in Cafés mit Kaffee und Kuchenspezialitäten. weiterlesen Kleine Kaffeerunde >

Land- und Kunstrunde

Radwege_Boitzenburg-300x132Boitzenburg – Krewitz – Buchenhain – Mellenau – Funkenhagen – Thomsdorf – Rosenow – Hardenbeck – Boitzenburg

Länge : 18,5 km / 30 km 

Start: Tourismusinfo Boitzenburg „Alte Feuerwache“

Die Land- und Kunstrunde führt über wenig befahrene Straßen zu Ateliers, Galerien, Manufakturen, Cafés und allerlei Sehenswertem. Eine Abkürzung der Tour ist möglich: etwa 1,5 km hinter Mellenau am Ende der Steigung biegen Sie nach Hardenbeck ab und fahren nach Boitzenburg zurück. Sie verpassen dann jedoch den interessanten Kunstteil dieser Runde. weiterlesen Land- und Kunstrunde >